Der Versand ist KOSTENFREI ab 55CHF Mindestwarenwert

Herren-Bademode

(14 Artikel verfügbar)

Sommer, Sonne, Strand – das ist für die meisten von uns das Urlaubsmotto. Deswegen muss ins Reisegepäck für den Sommerurlaub unbedingt eine Herren Badehose. Und wenn Sie am Hotel-Pool eine gute Figur machen möchten, brauchen Sie auf jeden Fall eine modische Herren Badehose. Alles über Herren-Bademode.

14 Artikel von 14

Mehr erfahren

Herren Badehosen für den Sommerurlaub

Sommer, Sonne, Strand – das ist für die meisten von uns das Urlaubsmotto. Deswegen muss ins Reisegepäck für den Sommerurlaub unbedingt eine Herren Badehose. Und wenn Sie am Hotel-Pool eine gute Figur machen möchten, brauchen Sie auf jeden Fall eine modische Herren Badehose.

Günstige Badehosenfür Männer in vielen Farben

Herren Badehosen sollten Ihre Urlaubskasse nicht ruinieren! Deshalb bieten wir Ihnen Bademode zu extrem günstigen Preisen an. Und damit Sie nicht immer das gleiche Modell tragen müssen, gibt es auch günstige 2er-Packs Badehosen zu absolut attraktiven Spar-Preisen. In unseren Kollektionen ist für jeden Geschmack das passende Modell dabei. Die einfarbigen Herren Badehosen in Schwarz, Grau, Blau oder Gelb bringen Ihren Teint besonders gut zur Geltung. Sie sind akzentuiert mit dezenten, aber effektvollen Details in Kontrastfarben: Innenseite des Bundes, Verstellkordel, Ziernähte. Sehr beliebt sind auch die Herren Badehosen mit Motivaufdrucken auf dem Oberschenkel.

Hochwertige, bequeme Herren Badeshorts

Heutzutage ist der Dresscode am Strand oder am Pool nicht mehr so streng. Und der Unterschied zwischen einer Badeshort für Herren bzw. einer Bermuda und einer Badehose verschwimmt. Beide unterschieden sich vor allem in der Beinlänge, im Stoff und manchmal im Design. Bermudas haben oft exotische Druckmotive, während Badeshorts einfarbig sind. Aber alle Modelle sind hochwertig verarbeitet aus schnell trocknenden Materialien mit einem Elastikbund, der mit einer Verstellkordel individuell angepasst werden kann. Manche Badehosen haben eine Beintasche mit Klettklappe oder eine Netz-Innentasche. Sehr praktisch ist der eingearbeitete Netzslip. Vergessen Sie auch nicht ein paar Sandalen dazu zu kombinieren!

Für sportliche Männer: Schwimmhosen, Schwimmshorts oder enge Badeslips

Die Männer, die viel und lange schwimmen – egal ob im Schwimmbad oder im Freiwasser – brauchen eher eng anliegende Badehosen, wie z. B. Schwimmshorts. Diese Varianten verringern den Widerstand im Wasser. Auch wer gerne vom 3-Meter-Brett oder vom Sprungturm ins Becken springt, bevorzugt eng anliegende Badehosen. Und dann gibt es noch einen weiteren, nicht ganz unwichtigen Grund, warum man eine eng anliegende Badehose trägt: Mann kann es sich leisten, weil er eine gute Figur hat. In diesem Fall lenken die Badehosen nicht durch tolles Design ab, sonder unterstützen die Wirkung ihres Träger nur farblich. Sehr beliebt sind Badeslips in den klassischen Farben Schwarz, Weiss, Rot oder Türkis. Diese Farben in Kombination mit sonnengebräunten Männerkörpern sind an jedem Strand rund um das Mittelmeer anzutreffen.

Welche Badeshorts trägt Mann?

Die Zeit geht an keinem von uns spurlos vorüber. Nirgendwo anders ist das besser zu sehen als am Strand oder im Freibad. Deswegen hier einige Tipps, wie wir auch in einer Badehose gut aussehen. In einer kurzen, engen Badehose für Herren in kräftigen Farben kann man sehr deutlich sehen, wenn Spaghetti und Eisbein zu den Lieblingsgerichten gehören. Das kaschiert man am besten, indem man statt der klassischen Badehosen zu Boxer-Badehosen greift oder zu Bermuda- Badeshorts. Diese Varianten sind länger und weiter geschnitten und verzeihen so manches Wohlstandspölsterchen. Statt auffälligeren Mustern und Farben entscheiden Sie sich für einfarbige Modelle in gedeckten Farben mit kleinen modischen Akzenten wie seitliche Kontraststreifen oder kleinen Aufdrucken. Bei Bermudas sollten Sie unbedingt darauf achten, dass diese mit einem Netzslip ausgestattet sind, das erhöht den Tragekomfort.

Welche Badehosen eigenen sich für Männer mit Bauch?

Männer mit Bauch sollten bei der Wahl der passenden Badehose für Herren einerseits auf den Schnitt achten uns andererseits auf das Design bzw. die Farbe. Verzichten Sie auf eng anliegende Modelle und greifen Sie zu weiter geschnittenen Hosen, die auch locker die Beine umspielen. Badeslips und knallige Farben eigenen sich eher für sportliche Typen. Wenn Sie noch mehr über die Wirkung von Farben und Mustern erfahren möchten, dann empfehlen wir Ihnen unsere Tipps zur Farbberatung.

Günstige Badehosen für Herren kaufen Sie im Sale

Wie viele Badehosen brauchen Sie? Das kann man nicht genau sagen, das ist individuell unterschiedlich. Was man aber mit Sicherheit sagen kann: Eine einzige Badehose ist definitiv zu wenig. Das dachten wir uns bei Atlas For Men auch und deswegen bieten wir unsere verschiedenen Modelle auch sehr oft gleich im 2er-Packs an. Ihr Vorteil: Von Ihrem bevorzugten Modell haben Sie gleich zwei Exemplare, Sie können farblich abwechseln und vor allem sparen Sie bares Geld, das Sie z. B. in einer Strandbar gegen schöne Momente eintauschen können...

Wie wäscht man Badehosen?

Hier noch ein paar Tipps zur Pflege. Egal ob Sie im Meer oder im Pool baden, auch Badehosen müssen in die Waschmaschine. Meersalz und Sand oder das Chlor der Schwimmbäder setzen den Fasern zu, vor allem Chlor sollte unbedingt ausgewaschen werden, denn Chlor bleicht die Farben aus. Das Waschen ist absolut problemlos, da die meisten Modelle aus absolut pflegleichter Microfaser aus 100 % Polyester sind. Dieses Material ist nahezu knitterfrei und vor allem: Es trocknet im Handumdrehen! Bitte beachten Sie vor dem Waschen die Tipps zur Pflege, die Sie auf den eingenähten Etiketten finden. Um die passende Grösse für Ihre Badehose zu ermitteln, werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Grössentabellen.

    Grösse wählen