Menu
Zurück

Hinweis zum Datenschutz

Personenbezogene Daten

Sämtliche den Kunden betreffende Daten werden in angemessener Weise und unter Berücksichtigung des angegebenen Zwecks vertraulich behandelt, wobei ein adäquates Sicherheitsniveau angewandt wird.

In diesem Sinne werden auch die Daten, die in direktem Zusammenhang mit der Auftragsausführung, bzw. -abwicklung stehen, gespeichert und verarbeitet. Insbesondere können diese Daten an Partnerunternehmen innerhalb der Europäischen Union weitergegeben werden, sofern die Weitergabe in direktem Zusammenhang mit der Auftragsausführung, bzw. der Auftragsabwicklung, steht.

Im Übrigen informieren wir den Kunden, dass einige Daten an andere Versandhandelsunternehmen, an wirtschaftliche Auskunfteien zur Auswertung von Risiken und zur Bonitätsprüfung des Kunden sowie an Marketingunternehmen weitergegeben werden können. Dem Schutz der kundenbezogenen Daten liegen in diesem Zusammenhang die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zugrunde.

Der Kunde kann jederzeit Einsicht in die ihn betreffenden Daten verlangen. Er kann die Verwendung und/oder Weitergabe seiner Daten zu Werbezwecken durch einfache Mitteilung an ATLAS FOR MEN, Case Postale n°32, 1800 VEVEY, Schweiz, untersagen.

Sofort nach Erhalt des Widerspruchs stellt Atlasformen umgehend die Zusendung von Werbematerial und Katalogen ein. Auch werden die Kundendaten nicht mehr zu Werbezwecken weitergegeben.


Unser Angebot nutzt Dienstleistungen der Ve Global UK Limited („Ve“). Ve ist ein Technologieunternehmen mit Hauptsitz im Vereinigten Königreich, das Werbe- und Marketing-Lösungen für Kunden mit Online-Tätigkeiten anbietet. Ve und wir sind bei der Erhebung von personenbezogenen Daten gemeinsame Verantwortliche nach Art. 26 DSGVO. Ve erhebt und verarbeitet unter anderem auch personenbezogene Daten (bspw. Kontaktdaten, Verhaltensdaten, Profildaten) über Endnutzer, die unsere Webseite besuchen. Ve nutzt diese Informationen, um das Online-Erlebnis für Nutzer unserer Webseite zu optimieren und mehr über unsere Nutzer zu erfahren, auch um unsere Produkte / Dienstleistungen gegenüber unseren Nutzern zu bewerben bzw. zu promoten. Beim Umgang mit personenbezogenen Daten kann sich Ve auf ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 I f) DSGVO stützen. Bitte verwenden Sie die Opt-out-Option, wenn Sie der Datenverarbeitung durch Ve widersprechen wollen (Opt-out). Um sich umfassend über die Datenverarbeitung von Ve zu informieren, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie von Ve.


Vorteilsangebote der Sovendus GmbH:
Für die Auswahl eines für Sie regional aktuell interessanten Vorteilsangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt Anrede, Geburtsjahr, Land, Postleitzahl, Hashwert der E-Mail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO).

Der pseudonymisierte Hashwert der E-Mail-Adresse wird außerdem zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO).

Beim Klick auf ein Vorteilsangebot werden an Sovendus von uns außerdem Ihr Name, Ihre Adressdaten und Ihre E-Mail-Adresse zur Vorbereitung der personalisierten Anforderung des Vorteilsangebots beim Produktanbieter verschlüsselt übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO).

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter www.sovendus.ch/datenschutz.

Schliessen